Other results

Ardon

Ardon

Der Name Ardon steht für: ... einen Ort bei León in Spanien: Ardon (Spanien) einen Fluss im Kaukasus: Ardon (Fluss)


Mordecai Ardon

[[Bild:Ardon Windows JNUL.jpg|thumb|Glasfenstergestaltung, [[Jüdische National- und Universitätsbibliothek]] in Jerusalem]] Mordecai Ardon (heS, ...

geboren 1896, gestorben 1992, israelischer maler, kunstler (documenta), mann

Ardon (Jura)

Sich das Gemeindeareal über das Plateau in ausgedehnte Waldgebiete, nämlich Forêt de la Faye de Montrond, Bois des Cinq-Chênes und Bois de la Combe Pachod.

ort in der franche-comte

Ardon (Nordossetien)

Ardon (RuS; ossetisch Æрыдон; Ærydon) ist eine Stadt mit rund 16.900 Einwohnern (Stand 2007) und Hauptort des gleichnamigen Rajons in der ...

ort in nordossetien-alanien

Ardon (Fluss)

Der Ardon (RuS/ lang, ossetisch lang) ist ein 101 km langer rechter Nebenfluss des Terek in der russischen Kaukasus-Republik Nordossetien mit einem ...

fluss in asien, fluss in russland

Ardon VS

Ardon ist eine politische Gemeinde des Bezirks Conthey im französischsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz.

ort im kanton wallis, schweizer gemeinde, weinort

Châtillon-en-Michaille

Hin öffnet, zwischen den Höhenzügen von Plateau de Retord im Westen und Grand Crêt d'Eau im Osten ... Ardon (580 m ü. M.) oberhalb von Châtillon

ort in rhone-alpes

Lizerne (Fluss)

Danach fließt sie durch den Lac de Derborence und verlässt den See an seinem Ostende. ... 12 Kilometern fließt die Lizerne nahe Ardon in die Rhône.

fluss im kanton wallis, fluss in europa, flusssystem rhone

Arsen Borissowitsch Kozojew

Kotsojew entstammte einer armen Bauernfamilie, ging mit neun Jahren in die Dorfschule und besuchte danach ein Seminar in Ardon.

autor, geboren 1872, gestorben 1944, mann

Lac de Derborence

Derbonne, und fließt nach Süden, durch das gleichnamige Lizerne-Tal, über den Bach Lizerne ab, der nach etwa sechzehn Kilometern bei Ardon in die Rhône mündet.

alpen, bergsturz, flusssystem rhone, see im kanton wallis, see in europa